05 Mai 2022 Donnerstag
Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr
Vorverkauf: 18,00 € (zzgl. Gebühr)

HOLY FUCK

Experimental \ Rock

Seit über 15 Jahren stehen Holy Fuck, bestehend aus Brian Borcherdt, Graham Walsh, Matt Schulz, und Matt “Punchy” McQuaid nun zusammen auf der Bühne. Fünf Alben hat die kanadische Rock-Band aus Toronto seither veröffentlicht. Ihr aktuelles Projekt „Deleter“ erschien im Januar 2020. Wie auf den Alben zuvor überzeugen die Kandier ihre Fans mit einem einzigartigen Mix aus Dance-Punk, Krautrock und Synthiesounds. Unterstützt wurden Holy Fuck auf dem Album unter anderem von Alex Taylor (Hot Chip) und Angus Andrew (Liars) als Gastsänger, sowie Four Tet, der der Band dazu rat, Alex Taylor für die gemein same Single „Luxe“ mit an Bord zu holen. 

Warum Holy Fuck noch nicht im Mainstream angekommen sind, ist ein Rätsel. Die Band spielte bereits auf allen großen Festivals wie dem Coachella, Lollapalooza oder Glastonbury und war zudem auf dem Soundtrack von Breaking Bad und Mr. Robot vertreten – zwei Serien, die wir nicht nur allen Holy Fuck Fans empfehlen.